Realschule Herrsching

Generalsanierung und Erweiterung

Auftraggeber:
Zweckverband für weiterführende Schulen im westlichen Teil des Landkreises Starnberg
Architekt:
Sommersberger GmbH
Projektsteuerer:
Hitzler Ingenieure
Kosten Elektro- und Fördertechnik:
ca. 1,4 Mio. € netto
Fertigstellung:
2013
Besonderheiten:
teilweise Sanierung im Bestand
Container-Anlagen für provisorischen Schulbetrieb
Die Niederspannungshauptverteilung mit 13 Felder und 25 Unterverteilung wurde erneuert
Die Brandmeldeanlage wurde erneuert

Menü