Gymnasium Frankfurt Riedberg

Neubau mit Jugendeinrichtung und Dreifeldsporthalle

Auftraggeber:
HA Hessen Agentur GmbH
Architekt:
Ackermann + Raff GmbH & Co. KG
Projektsteuerer:
HA Hessen Agentur GmbH
Kosten Elektrotechnik:
ca. 3 Mio. € netto
Fertigstellung:
2014
Besonderheiten:
Passivhausstandard
(ausgezeichnet mit Fritz-Höger-Preis 2014 in der Kategorie „Bestes Passivhausprojekt“)
Leitlinien zum wirtschaftlichen Bauen 2009

Menü